Sonja Aeschbach
Praxis für Kinesiologie und Pranic Healing
Schlossgasse 20 | 4125 Riehen
Tel. 077 465 00 99 | mail@aeschbach-kinesiologie.ch

Meditation über die zwei Herzen

Diese Pranic Healing-Meditation ist eine wirkungsvolle Meditationstechnik, die bei regelmässiger Anwendung zu körperlicher, emotionaler und mentaler Ausgeglichenheit führt und die spirituelle Entwicklung fördert. Sie wird weltweit von Menschen verschiedener Religionen und Herkunft praktiziert. Bei der Meditation über zwei Herzen werden das Herz- und das Scheitelenergiezentrum aktiviert und entwickelt. Das Herzenergiezentrum in der Mitte der Brust ist der Sitz der höheren Emotionen. Das Scheitelenergiezentrum zuoberst auf dem Kopf wird auch spirituelles Herz genannt und ist Tor zu höherem Bewusstsein.
Bei der Meditation über zwei Herzen handelt es sich um eine geführte Meditation, die einfach in der Anwendung und deshalb auch für MeditationsanfängerInnen geeignet ist. Sie kann sowohl alleine ab CD, als auch in einer Meditationgruppe praktiziert werden. Beim Meditieren in der Gruppe verstärkt sich die Wirkung spürbar. Wichtiger für die persönliche Entwicklung ist jedoch vor allem die regelmässige Meditationspraxis.

Daten für Gruppenmeditationen finden Sie unter der Rubrik Angebot.
IMG_6632
Sonja Aeschbach
Praxis für Kinesiologie und Pranic Healing
4125 Riehen bei Basel